Wie finde ich den passenden Laufschuh?

visual_schuh_coach_712pxLauf- und Fußanalyse bei Intersport Eisert

Warum ist es wichtig einen passenden Laufschuh zu tragen?

Menschen haben verschiedene Fußformen und für die meisten gibt es schon speziell darauf angepasste Schuhe.
So benötigt z.B. ein Läufer mit einem Knick-Senkfuß einen Laufschuh der außen weich und innen hart gestützt ist. Würde dieser Läufer einen Schuh für einen Normalläufer tragen, würde er seitlich einknicken und bekäme mit der Zeit Gelenkschmerzen.
Deshalb ist es wichtig den richtigen Schuh zu tragen, da damit eine gerade Position des Fußes und damit ein optimales Abrollverhalten gewährleistet ist.

Wie finde ich den passenden Laufschuh?

Ihr alter Laufschuh

Aus ihren alten Laufschuhen können unsere Laufspezialisten eine Menge über ihre Laufgewohnheiten ableiten. Bringen sie deshalb am besten ihre alten Laufschuhe mit.

Orthopädische Eigenschaften

Am Anfang analysieren wir die orthopädischen Eigenschaften ihrer Füße mittels eines Fußscans mit dem System der Firma Rothballer.
Dabei werden die Größe und Breite der Füße sowie deren Form und die Höhe des Rists und die Druckbelastung ermittelt. Hier erkennt der Berater auch schon welche Stellungen der Fuß aufweist. Ob sie einen Normal, Senk-, Platt- oder Hohlfuß haben.

Laufbandanalyse

Da es sich beim Laufen um eine dynamische Bewegung handelt, reicht eine statische Betrachtung der Füße und Beine nicht aus. Durch eine Videoaufzeichnung ihres Laufstils können wir eine Analyse der Beinachsen durchführen. X- oder O-Beine. Diese Feststellung entscheidet später maßgeblich die Wahl des Schuhmodells. Ebenso wird eine Überpronation schuh-coach-logo-100px(eine zu starke Fußdrehung nach innen) und Supination (eine zu starke Fußdrehung nach außen) erkannt werden. Auch Differenzen in der Beinlänge können bei der Laufbandanalyse aufgedeckt werden. Im Alltag kommen diese oft kaum zum Tragen und werden erst bei belastenderen, sportlichen Aktivitäten wie dem Laufen deutlich. Ein kompetenter Laufanalytiker kann zudem auf Fehler in der Luftechnik hinweisen und Tipps zur Verbesserung geben. Diese erste Laufanalyse erfolgt barfuß.
Doch was geschieht nun, wenn die Laufbandanalyse Fehler beim Laufen aufdeckt?
Zum einen kann nun zu spezifischen Einlagen geraten werden. Bei vielen Läufern reicht bereits ein neuer, besser auf die eigenen Bedürfnisse angepasster Schuh.

Auswahl des Schuhs

Aufgrund der vorhergehenden Analysen kann ihr Berater ihnen schon eine Auswahl an Schuhmodellen geben. Er berücksichtigt dabei außerdem noch die gewünschte Nutzung. Wie viele Kilometer werden pro Trainingseinheit gelaufen. Wie groß ist das Wochenpensum. Durch welches Gelände wird gelaufen. Soll es ein Trainings- oder Wettkampfschuh sein.

Videoanalyse

Mit dem jeweiligen Schuh wird nochmals eine Videoanalyse auf dem Laufband erstellt. Mit Hilfe der Videosoftware Dartfish können das Stütz- und Abrollverhalten, die Stabilität und die Beinachsstellung von 4 verschiedenen Laufschuhmodellen verglichen und so der perfekte Schuh für sie ermittelt werden.

Einlagen

??????????

Terminvereinbarung

Am besten vereinbaren sie einen Temin mit unseren Laufspezialisten. (zur Terminvereinbarung). Dann haben wir Zeit für sie und können uns ganz auf ihre Laufanalyse konzentrieren.

Große Auswahl

Folgende Laufschuhmarken führen wir in unserem Sortiment
Asics . Brooks . N-Balance . Mizuno .  Nike . Adidas . Saucony

Bilder Fitness Weekend (23. – 25. April 2015)

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme und das positive Feedback!
Wir hatten sehr viel Spaß an drei ereignisreichen Tagen bei einem Triathlonvortrag, dem Schwimmanzug- und Laufschuhtest und vor allem dem ersten Intersport Eisert Indoor Triathlon.

Hier finden Sie ein paar Impressionen des Wochenendes:

Ergebnisliste Indoor Triathlon

Gewinner

Damen:

1. Platz:
Verena Fischer (zurückgelegte Strecke 7,55 km)
2. Platz:
Maja Lehmann (zurückgelegte Strecke 7,25 km)
3. Platz:
Maike Onkes (zurückgelegte Strecke 7,22 km)

Herren:

1. Platz:
Martin Quast ( zurückgelegte Strecke: 8,52 km)
2. Platz:
Christopher Weiß ( zurückgelegte Strecke 8,5 km)
3. Platz:
Marc Poncette (zurückgelegte Strecke 8,32 km)

Juniorinnen:

1. Platz:
Manuela Utz (zurückgelegte Strecke 7,44 km)
2. Platz:
Hanna Ehnis (zurückgelegte Strecke 7,43 km)
3. Platz:
Leila Chakir (zurückgelegte Strecke 7,12 km)

Junioren:

1.Platz:
Andreas Bommes (zurückgelegte Strecke 8,62 km)
2. Platz:
Fabian Maar ( zurückgelegte Strecke 8,45 km)
3.Platz:
Peter Kösters (zurückgelegte Strecke 8,33 km)

Komplette Ergebnisliste

Damen:
Verena Fischer (7,55 km)
Maja Lehmann (7,25 km)
Maike Onkes (7,22 km)
Marit Carlsen (7,07 km)
Verena Wörle (6,96 km)
Ulrike Billmeier (6,86 km)
Linda Stücker (6,84 km)
Sara Jaeckle (6,83 km)
Maria Leidenberger (6,73 km)
Walburga Dietrich (6,65 km)
Alexandra Karcher (6,62 km)
Julie d Alquen (6,36 km)
Beate Übel ( 5,91 km)
Sonja Peplinski (5,7 km)
Heike Neubert (5,62 km)
Elke Eisner (5,42 km)
Angela Vogel (5,29 km)
Isabel Krauss (5,16 km)
Veronika Butze (4,29 km)

Herren:
Martin Quast ( 8,52 km)
Christopher Weiß ( 8,5 km)
Marc Poncette ( 8,32 km)
Wilfried Zerrahn (8,31 km)
Caspar Haverkamp ( 8,06 km)
Manfred Reinhart (7,91 km)
Jörg Boss (7,8 km)
Martin Ullrich (7,78 km)
Lukas Einsiedler ( 7,69 km)
Benjamin Nitsche ( 7,6 km)
Stefan Lippl ( 7,48 km)
Florian Maiwald (7,45 km)
Martin Vogt ( 7,42 km)
Egon Helder ( 7,39 km)
Jürgen Dorsch ( 7,34 km)
Ron Hoffman (6,91)
Michael Posselt (5,45 km)
Chris Martin (5,25)

Juniorinnen:
Manuela Utz (7,44 km)
Hanna Ehnis (7,43 km)
Leila Chakir (7,12 km)
Tanja Neubert (6,8 km)
Sofia Warter Rubio (6,75 km)
Sophia Schade ( 3,85 km)

Junioren:
Andreas Bommes (8,62 km)
Fabian Maar (8,45 km)
Peter Kösters (8,33 km)
Fabian Kraft ( 8,19 km)
Jannick Poncette (7,46 km)
Pablo Warter Rubio (7,04 km)
Lorenz Franke (6,94 km)
Jonas Hupp (6,66 km)
Daniel Rusitska ( 6,09 km)
Francesco Adduci (4,46 km)
Arda Caglarsu (4,42 km)

Eisert Fitness Weekend vom 23.-25. April 2015

Eisert Fitness Weekend

Schwimmen, Radfahren und Laufen. Aus diesen drei Sportarten besteht Triathlon.
Sie sind begeisterter Triathlet oder wollen in diese Sportart erst einmal hineinschnuppern?
Aber auch, wenn Sie eine der Disziplinen alleine betreiben, ist das Eisert Fitness Weekend genau das Richtige für Sie.

Nehmen Sie teil am:
Eisert Indoor Triahlon
Vortrag Triathlontraining
Schwimm-Testival
Laufschuh-Testival

Oder informieren Sie sich bei einem der zahlreichen Aussteller.

Außerdem erhalten Sie auf alle Produkte der teilnehmenden Hersteller an diesem Wochenende 10 % Rabatt!

Als Schirmherr und Schirmherrin dieser Veranstaltung werden dankenswerter Weise Oberbürgermeister Herr Dr. Florian Janik und die Bürgermeisterin für Soziales Frau Elisabeth Preuß die Veranstaltung begleiten.

Um einen reibungslosen Ablauf der vielen Highlights gewährleisten zu können, bitten wir alle Interessierten sich HIER anzumelden. Nur so können wir lange Wartezeiten vermeiden und euch allen das bieten, was ihr euch vorgestellt habt.

Unser besonderer Dank gilt dem Erlanger Triathlon Urgestein Gerhard Müller (Triafit), der federführend an der Erstellung eines Programms mitgewirkt hat, was über die Grenzen der Metropolregion hinaus seines Gleichen sucht.

Anmeldung Eisert Fitness Weekend